Tina Good

Grafik


ILLUSTRATIONSWORKSHOP: BESTIARIUM

Die Darstellung von Tieren ist in der Illustration weit verbreitet. In diesem Workshop liegt der Fokus nicht auf den uns bekannten und vertrauten Arten, sondern auf solchen, die uns überraschen, die in ihrer realen Erscheinung wunderlicher sind, als vieles, was wir uns zeichnerisch ausdenken können. Deren Bekanntschaft wollen wir machen, indem wir uns einen Tag lang, ausgerüstet mit Bleistift und Papier, durch das Zoologische Museum in Zürich bewegen. Skizzierend sammeln wir Eindrücke ausgestopfter Modelle und widmen uns den Themen Form, Proportion, Bewegung, Perspektive, Struktur und Details. Die entstandenen Skizzen dienen uns als Ausgangslage um im Atelier eigene phantastische Kreaturen zu erfinden. Dies können Wesen sein, wie z.B. Drachen, Einhörner, Zentauren, Meerjungfrauen oder die Sphinx, animalisch-surreal, wie wir sie aus illustrierten Mythologien, Fabeln, Märchen oder von alten Landkarten her kennen. Mit verschiedenen Methoden, entwickeln wir für diese Kreaturen eigene Bildwelten. Das kann in der Darstellung abstrakt, surreal, komisch, symbolhaft, oder realistisch sein. Im Zentrum stehen hierbei die Themen Bildfindung, Komposition, Farbigkeit und der reflektierte Umgang mit Assoziation und Bedeutung. Am Ende des Workshops soll eine Bildserie zum Thema entstehen, unser eigenes, kleines Bestiarium.

Daten: Auf Anfrage
Kosten:
300.— CHF (inkl. Material)
Dozentin:
Tina Good, Illustratorin & Malerin
Anmeldung:
info@gogood.ch, 078 790 09 76
Voraussetzungen:
Die Kenntnis zeichnerischer Grundlagen ist von Vorteil.
Download: Workshops (PDF)

Ortsplan